OPTIMA Granitkornplatten

Hartgestein

bestimmt die Qualität

Für OPTIMA-Platten werden in der 16 mm Vorsatzschicht ausschließlich Hartgesteinmaterialien aus Granit, Quarz und Gneis in einmaliger Zusammensetzung verarbeitet und unter 600 Tonnen Druck mit dem Hinterbeton verpresst.

Die Natur ist unser Vorbild für die Farbgebung, daher wählen wir für die Zusammensetzung unserer Produkte sorgsam aus natürlichen Rohstoffen aus. Die Produkte werden nach den erforderlichen Richtlinien lt. ÖNORM 3258, EN 1339, EN 14231 (Rutschsicherheit) geprüft.

Bitte wählen Sie eine Design-Linie aus:

Linie OPUS Linie MONTANA Linie ROYAL Linie ARTES Linie TOSCANA Linie Natura

Vorteile von optima

im Überblick

  • 100% reines Granitkorn bestimmt die Farbe und Optik
  • mit 600 Tonnen gepresst
  • mechanisch bearbeitet und geformt
  • untereinander abgestimmte Platten und Formteile
  • preiswerte Verlegung durch die ungebundene Bauweise möglich
  • Einhaltung der natürlichen Reifezeit von 28 Tagen für Beton
  • keine beheizten Trockenkammern
  • Rohstoffe zu 80% aus der Region
  • Wasseraufbereitungsanlage um kostbares Trinkwasser einzusparen
  • Produktion aller Systemprodukte an einem Standort
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren. OK