2. Juni 2016

Vorgestellt: LKW-Fahrer

10 Fragen an Markus Rammelmüller, LKW-Fahrer bei Strasser Steine

In unserer „Vorgestellt“-Reihe holen wir einmal im Monat einen Mitarbeiter vor den Vorhang. Eines ist uns als Unternehmen nämlich besonders klar: Unsere Mitarbeiter sind alle wesentlich für den Erfolg der Marke  verantwortlich. Darum sind wir besonders stolz auf das Know-how und die vielfältigen Talente unserer rund 190 Mitarbeiter, angefangen bei unserem freundlichen Empfang, über unsere talentierten Steinmetze bis hin zu Anlagenbetreuern und Beratern. Dieses Mal dürfen wir Ihnen Herrn Markus Rammelmüller, LKW-Fahrer bei Strasser Steine, vorstellen.

Beruf: LKW-Fahrer bei Strasser Steine 

Markus Rammelmüller ist für Strasser Steine stets auf den Straßen Österreichs, ja sogar in ganz Europa, unterwegs. Er ist dafür verantwortlich, dass unsere Küchenarbeitsplatten schnell und sicher bei unseren Kunden ankommen. Er kennt die Straßen daher wie seine Westentasche und überzeugt uns und unsere Kunden immer mit seiner positiven Ausstrahlung. Privat verbringt Herr Rammelmüller seine Zeit am Liebsten mit der Familie, aber auch am Fischteich ist er des Öfteren anzutreffen. Mehr über sich und seine Aufgaben im Betrieb verrät Herr Rammelmüller in unserem Strasser-Steine-Interview.

Mein Name ist …

Markus Rammelmüller

Mein Sternzeichen ist …

Skorpion

Ich bin bei Strasser Steine zuständig für …

… die einwandfreie Zustellung unserer Küchenarbeitsplatten zum Kunden.

In meinem Beruf braucht man …

… den LKW-Führerschein :-), Kundenfreundlichkeit, Ausdauer, Geduld

An meiner Arbeit liebe ich …

… dass ich mit meinem schönen LKW viele tolle Plätze dieser Welt sehen darf und dass ich sehr viel mit Menschen zu tun habe.

Mein Beruf in 3 Wörtern …

Aufstehen, 600 Kilometer :-), zu Bett gehen

Mein Motto in der Arbeit …

… ist, den Kunden mit positiver Ausstrahlung zu überzeugen, weiter mit der Firma Strasser Steine zusammenzuarbeiten und einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Was meine Kollegen noch nicht über mich wissen …

… ist auch gut so!

Als Kind wollte ich …

… schon LKW-Fahrer werden. Schon mit 7 Jahren war ich mit meinem Bruder im LKW sehr viel unterwegs.

Privat begeistert mich …

… meine Familie und Freunde, Fischteiche und einfach einmal zu Hause zu sein.

Lernen Sie auch unsere anderen Mitarbeiter kennen:

Martin Kepplinger, CNC-Programmierer
Roland Radinger, IT-Leiter

Sonja Gahleitner, Disposition

Hermann Leitner, Qualitätsmanager

Michael Berger, Anlagenbetreuer
Gabi Hinterleitner, Empfang
Herbert Reiter, Hausverkauf
Muhammed Ali Sen, Steinmetz

Zurück zur Übersicht