5. Juni 2024

Vatertag: DIY Grill-Gewürz-Set

Vatertag ist ein besonderer Anlass, an dem wir all den Vätern und Vaterfiguren in unserem Leben danken und ihnen unsere Wertschätzung zeigen. Um den Vatertag am 9. Juni also gut einzuleiten, könnte eine kleine Aufmerksamkeit nicht schaden. Hier bietet sich beispielsweise ein selbstgemachtes „Grill-Gewürz-Set“ an. Und so einfach geht’s:

 

Materialien:

  • Kleine Glasgefäße oder Gewürzdosen
  • Etiketten oder Aufkleber
  • Verschiedene Gewürze und Kräuter
  • Schüssel und Löffel zum Mischen
  • Dekoratives Band oder Schnur

 

Zutaten:

BBQ-Rub:

  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Chilipulver

Steak-Gewürz:

  • 2 EL grobes Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL Knoblauchgranulat

Cajun-Gewürz:

  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL getrockneter Thymian

Zubereitung:

  1. Die jeweiligen Gewürze gründlich miteinander vermengen.
  2. Gewürzmischungen in kleine Gefäße abfüllen und gut verschließen.
  3. Gewürze etikettieren.
  4. Die fertigen Gewürze können nun noch mithilfe eines dekorativen Bandes verschönert werden.

 

Feiern wir die Väter und all das, was sie für uns tun. STRASSER Steine wünscht einen schönen Vatertag!

 

Zurück zur Übersicht
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren. OK