26. Januar 2015

Trendfarbe 2015: Marsala

Ein erdiges Weinrot liegt dieses Jahr voll im Trend bei Mode, Beauty und Wohnen

Einmal jährlich küren die Trendforscher des Pantone-Farbinstitutes die Farbe des Jahres. In allen Lebensbereichen von Einrichtung und Möbel über Deko und Mode gibt sie während des kompletten Jahres den Ton an. Nicht nur die Modeindustrie richtet sich in ihren Kreationen danach. Auch Einrichtungsexperten, Möbelhersteller und Dekorateure haben nur noch diese Farbe im Kopf. Wie Sie auch bei sich zu Hause zum Trendsetter werden, zeigen wir Ihnen nachfolgend.

Pantone-Trendfarbe Marsala

2015 wurde das dunkle, rötlich braune Marsala 18-1438 gekürt. Das erdige Weinrot wurde übrigens nach einem italienischen Likörwein aus Sizilien benannt. „Marsala ist eine subtil verführerische Nuance, die uns in ihre umfassende Wärme zieht,“ beschreibt Leatrice Eiseman, Pantone-Executive Director, die Wahl.

Satte Zufriedenheit nach einer gelungenen Mahlzeit

Für die Jury verkörpert die Trendfarbe Marsala die satte Zufriedenheit nach einer gelungenen Mahlzeit, während die rotbraune Grundnote eine subtile, urige Natürlichkeit ausstrahlt. Der Farbton passt gut zu Taupe- und Grautönen sowie zu Bernstein- und Goldgelb, Türkis und Blaugrün.

Trendfarbe Marsala Gefunden auf pantone.com

Perfekt für die Küche

Somit ist die Farbe perfekt für unseren Lebensmittelpunkt „Küche“ gemacht: satt, zufrieden, urig und natürlich. Das sind Attribute, die wir für unser Wohlbefinden brauchen. Egal ob Sie eine edle Tischdecke in der Trendfarbe wählen, feine Servietten, schöne Kerzen oder andere Dekorationsobjekte – diese Farbe rundet Ihr perfektes Dinner harmonisch ab. Besonders Mutige streichen eine Wand der Küche oder des Wohnzimmers in dieser Farbe. Als Trendsetter müssen Sie sich nur darauf gefasst machen, die Farbe jährlich zu ändern.

Auf die Kombination kommt es an

Farben wirken alleine, aber auch in Kombination mit anderen, sehr gut. Zu Marsala passt beispielsweise ein schöner Grauton. Besonders Taupe, ein dunkler Grauton mit einem Stich ins Braune, harmoniert perfekt. Andere Farben wie Bernstein- und Goldgelb wirken ebenfalls gut in Kombination mit der Trendfarbe. Auch hier schafft der Farbstich ins Rotbraune Harmonie. Kontraste bewirken Kreationen mit Türkis und Blaugrün. Die kalten Töne stehen im Gegensatz zum warmen Marsala und bieten so interessante Reize.

Farbenkombinationen zur Trendfarbe Marsala

 

Zurück zur Übersicht